Zeigt alle 6 Ergebnisse

Seitenleiste öffnen

HL Always Active Alpha-Beta – Peeling Pads

69,95

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: (291,46 / 100 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

HL Always Active – Daily Micro Peel

52,95

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: (70,60 / 100 g)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

HL Always Active – White Peel

49,95

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: (66,60 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Medex – Bio Soft Peeling

35,00

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: (70,00 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

HL Always Active – Enzymatic Peel

55,95

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: (55,95 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

HL Always Active – Reveal Peel

49,95

Enthält 19% MwSt.
Inhalt: (66,60 / 100 ml)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Peeling für Herren

Einfach und schnell – für ein gepflegtes Gesicht bei Herren

Ewig jung aussehen, das wollen wir doch alle. Und wenn wir mal ehrlich sind sich auch die Herren der Schöpfung. Doch von ganz allein kommt ein junges und gepflegtes Äußeres leider nicht. Wir müssen unsere Gesichtshaut dabei unterstützen und es ihr dabei so leicht wie möglich machen: zum Beispiel mit einem Peeling für Herren.

Warum sollten Männer ein Peeling benutzen?

Ein Peeling hilft der Männerhaut schön und weich auszusehen. Mit einem regelmäßigen Peeling für Herren können alte Hauptschuppen entfernt werden, die Durchblutung angeregt werden und der fahle Teint wirkt wieder frisch und strahlend. Raue Haut wird weicher und glatter, große Poren sichtbar feiner. Auch kleine Fältchen können bei einer regelmäßigen Anwendung eines Peelings minimiert werden. Ein Peeling sorgt für eine intensive Reinigung der Poren und öffnet diese, sodass die Haut besser atmen kann und Entzündungen, Pickel und einwachsenden Barthaare deutlich weniger auftreten.

Sie merken: Ein Peeling für den Mann scheint ein Wundermittel für ein gepflegtes Äußeres zu sein und sollte deshalb Teil der regemäßigen Gesichtspflege bei Männern sein.

Wie oft sollten Herren ein Peeling anwenden?

Bei einem Peeling gilt: Ein bis maximal zwei Mal die Woche anwenden. Das Peeling gehört in der Reihenfolge einer Gesichtspflege bei Herren zum Pre Shave. Das kann auf Dauer eine unsaubere und schmerzhafte Rasur verhindern.

Peeling vs. Waschlotion

Eine Waschlotion ist wichtig und durch das Peeling nicht ersetzbar. Eine Waschlotion reinigt die Haut und entfernt oberflächlichen Schmutz wie Staub, Fett und abgestorbene Hautschüppchen. Sie dient zur richtigen Vorbereitung der Haut auf die nachfolgende Gesichtscreme und wichtiger Bestandteil der Gesichtsreinigung. Das Peeling hingegen ist ein echter Reinigungs-Booster. Mit seinen konzentrierten Wirkstoffen gelingt es ihm die obere Hornschicht der Haut sanft abzutragen und so zum Beispiel ein Serum oder die Tagescreme tiefer in die Haut eindringen zu lassen. Die Haut wird auf lange sich ebenmäßiger, reiner und frischer.

Welche Peelings für Herren gibt es?

Unter den Peelings gibt es drei maßgebliche Unterschiede. Peelings mit Mikropartikeln, also kleinen Körnchen aus Salz, Zucker, Fruchtkernen oder Kaffee sind mechanische Peelings. Sind Proteine aus Früchten in einem Peeling enthalten, handelt es sich um Enzympeelings. Peelings mit konzentrierten Wirkstoffen, wie Fruchtsäure, fallen unter die sogenannten chemischen Peelings. Diese sollten aber in jedem Fall von einem erfahrenen Kosmetiker angewendet.

Welches Peeling sollte Mann verwenden?

Die Produktlinie HL Always Active Peel at Home hat dafür spezielle Peelings für die Anwendung zu Hause entwickelt. Wir empfehlen bei normaler Haut und Mischhaut auf das HL Always Active White Peel, HL Always Active Enzymatic Peel oder auch das HL Always Active Daily Micro Peel zu setzen. Mechanische Peelings können mit kreisenden Bewegungen und den sandkornähnlichen Partikeln ein verbessertes Hautergebnis erzielen. Wer sein Peeling lieber als getränktes Tuch verwendet, nutzt am Besten unsere HL Always Active Alpha-Beta – Peeling Pads.


Peeling für Herren richtig anwenden

reinigen, peelen, pflegen

Verwenden Sie für ein effektives Ergebnis ein kleines sauberes Handtuch und tränken Sie es in heißem Wasser. Auswringen und ca. zwei Minuten auf Gesicht und Hals legen. Das öffnet die Poren und lässt die Haut die Wirkstoffe der Gesichtsreinigung und -pflege besser aufnehmen.

Anschließend das Gesicht mit einer Gesichtsreinigung gründlich waschen und mit lauwarmem Wasser wieder abspülen. Tragen Sie nun das Peeling auf Ihr Gesicht auf. Je nach dem, für welches Sie sich entscheiden, können Sie das Peeling einmassieren oder es trocknen und einwirken lassen. Egal, für welche Peelingart Sie sich entscheiden, das Peeling muss anschließend abgewaschen werden (außer unsere HL Always Active Peeling Pads). Tupfen Sie das Gesicht nun mit einem sauberen Handtuch trocken.

Das Peeling dient als Rasurvorbereitung, nicht als Nachbereitung. Wichtig ist, dass Sie es vor Ihrer Rasur anwenden, keinesfalls danach. Nach der Rasur greifen Sie abschließend zu einem beruhigenden und pflegenden After Shave.